AGB

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen, die in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein wohnhafte Kunden bei der Firma Royal Skin Swiss Aesthetics & Natalia Maurer (nachfolgend: Royal Skin), Hinterbergstrasse 19, 6330 Cham ZG, +41 79 710 00 45, kontakt@royalskin.ch, www.royalskin.ch tätigen.


Royal Skin Swiss Aesthetics erbringt alle Dienstleistungen auf der Basis dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Durch die Auftragserteilung erklärt sich der Kunde ausdrücklich mit diesen AGB einverstanden. Diese bilden integrativen Bestandteil des Vertrags zwischen dem Kunden und Royal Skin Swiss Aesthetics. 

Allgemeine Informationen

Royal Skin ist stets bemüht, die Kunden über die angebotenen Produkte und Dienstleistungen bestmöglich aufzuklären. Die Informationen werden direkt von den Herstellern und Experten bezogen und werden von uns für die Kunden übersichtlich und kundenfreundlich zusammengestellt.

 

Royal Skin schliesst im gesetzlich zulässigen Rahmen jede Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen auf der Website aus.

 

Preis- und Sortimentsänderungen bleiben jederzeit vorbehalten. Bilder sämtlicher Produkte und Illustrationen sind nicht farbverbindlich und können vom Original abweichen. Technische Bezeichnungen der gelieferten Produkte können von den Bezeichnungen des Fabrikanten oder den im Internet aufgeführten Angaben abweichen.

Die aktuellen Preise sind auf www.royalskin.ch publiziert resp. werden für Fachpersonen per E-Mail zugestellt.

Die Preise sind zum Zeitpunkt der Bestellung beidseits verbindlich. Bei Irrtümern bzw. Fehlern bei der Preisangabe behält sich Royal Skin das Recht vor, Preisänderungen nachträglich vorzunehmen. In diesem Fall wird der Kunde informiert und ist nicht zur Abnahme der von der Preisänderung betroffenen Produkte verpflichtet. 

 

Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) und enthalten, wenn nicht anders vermerkt, die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen fallen Versandkosten je nach Versandart an. 

Ab einem Bestellwert von CHF 200, nach Abzug von Rabatten und Spezialaktionen, werden die Versandkosten (ausgenommen A-Post und Einschreiben) von Royal Skin übernommen.

Lieferung und Lieferfrist

Royal Skin verfügt über ein Lager an Produkten. Bei Waren, die nicht ab Lager geliefert werden können, kann sich der Zeitpunkt der Auslieferung abhängig vom Hersteller entsprechend verzögern.

Lieferverzögerungen und deren Folgen können nur haftbar gemacht werden, soweit diese durch eine grobfahrlässige oder vorsätzliche Vertragsverletzung von Royal Skin verursacht wurden. Für alle übrigen Lieferverzögerung und deren Folgen, einschliesslich Verzögerungen, welche durch die Post, Lieferanten oder durch Dritte verursacht werden, übernimmt Royal Skin keine Haftung.

Irrtümlich gelieferte Produkte

 

Irrtümlich oder zu viel gelieferte Artikel sind umgehend in der Originalverpackung zurückzusenden, spätestens innert 7 Tagen. Alle nicht innerhalb dieser Frist zurückgesandten Produkte werden dem Kunden in Rechnung gestellt. Die Kosten für die Rücksendung der irrtümlich gesendeten Waren trägt Royal Skin.

Gutscheine & Bonusprogramm

Pro Bestellung kann maximal ein Gutschein eingelöst werden. Gutscheine, die den Bestellbetrag übersteigen, können nicht rückvergütet werden, doch bei der nächsten Bestellung angerechnet werden. Rabatte durch Einlösen von Bonuspunkten (BoniCoins) sind nicht kumulierbar mit Gutscheinen.

Es gelten die im Bonusprogramm aufgeführten Konditionen. 

Gewährleistungs- und Haftungsausschluss

Royal Skin leistet Gewähr dafür, dass die Produkte zum Zeitpunkt des Versands unbeschädigt sind. Produkte, die beim Versand beschädigt wurden, werden entweder repariert oder ersetzt, sofern der Kunde den Mangel innerhalb von 7 Tagen ab Erhalt der Ware per E-Mail mitteilt. Falls Royal Skin dies wünscht, muss der Kunde überdies die gelieferten Produkte in der Originalverpackung umgehend retournieren, die Versandkosten hierfür übernimmt Royal Skin.

Jede weitere Gewährleistung für die gelieferten Produkte und jede Haftung für Schäden, welche durch Produkte verursacht werden, ist ausgeschlossen, es sei denn Royal Skin hätte die betreffenden Produktemängel arglistig verschwiegen. Falls Royal Skin gegenüber ihren Lieferanten für das betreffende Produkt Gewährleistungsansprüche geltend machen kann, wird Royal Skin diese Ansprüche an den Kunden weitergeben. Royal Skin übernimmt aber keine Verantwortung dafür, dass diese Ansprüche erfolgreich durchgesetzt werden können. Dasselbe gilt für allfällige Ansprüche, die Royal Skin gegenüber der Post für Schäden, welche während dem Transport entstanden sind, geltend machen kann. 

 

Insbesondere leistet Royal Skin keine Gewähr dafür, dass die Produkte für die vom Kunden geplante Verwendung geeignet sind oder ein bestimmtes Ergebnis bewirken. Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind ferner auch Schäden, die der Käufer selbst zu verantworten hat z.B. infolge unsachgemässer Verwendung der Produkte oder Schäden durch äussere Einflüsse, die nicht vom Verkäufer verantwortet sind.

Widerrufsrecht/Rückgaberecht

 

Kunden haben das Recht, die Ware während 7 Tagen nach Zustellung zurückzugeben. Das Rückgaberecht wird ausgeübt durch Rücksendung der Ware, eine Begründung ist nicht erforderlich. Die Rücksendung muss an folgende Adresse erfolgen:

Royal Skin Swiss Aesthetics

Retouren

Hinterbergstrasse 19

6330 Cham ZG

Zurückgesandte Produkte bzw. Pakete werden nur in ordnungsgemässem Zustand, d.h. ungebraucht, ungeöffnet, unbeschädigt und in ihrer Originalverpackung akzeptiert. Die Ausübung des Rückgaberechtes führt dazu, dass die im Rahmen des Kaufvertrags empfangenen Leistungen zurückerstattet werden müssen. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde.

Nach Eingang der Ware wird ein bereits bezahlter Kaufpreis dem Kunden umgehend rückerstattet oder für eine nächste Bestellung gutgeschrieben. Die Versandkosten werden nicht rückerstattet. 

Wird einer Bestellung ein Geschenk ab einem gewissen Einkaufswert beigelegt, gilt bei Retournierung Folgendes: Wird die ganze Bestellung retourniert oder unterschreitet der neue Einkaufswert die Bedingung für das Geschenk, so muss auch das Geschenk retourniert werden. Bei Nicht-Retournieren des Geschenks unter den oben aufgeführten Umständen, wird der Warenwert des Geschenks in Rechnung gestellt.

Datenschutz

 

Alle persönlichen Daten von unseren Kunden werden vertraulich behandelt.

Sofern Royal Skin in Vorleistung tritt, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, kann Royal Skin zur Wahrung ihrer berechtigten Interessen gegebenenfalls eine Bonitätsauskunft einholen.


Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden zu den dazu notwendigen Zwecken gespeichert, bearbeitet und im Rahmen der Bestellungsabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen oder Auftragnehmer, wie bspw. die Post oder Unternehmen zu Überprüfung der Zahlungsbonität, weitergeleitet.

Unter „Mein Profil“ hat der Kunde jederzeit die Möglichkeit, seine persönlichen Daten zu ändern.

Royal Skin nutzt und verarbeitet personenbezogene Daten zur Pflege der Kundenbeziehungen und für eigene Marketingzwecke. Bestehende Kunden erhalten gelegentlich einen Newsletter von Royal Skin. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Salvatorische Klausel

Soweit eine Bestimmung dieser AGB ganz oder teilweise ungültig sein sollte, hat dies keinen Einfluss auf die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen und deren Zweck. Anstelle der ungültigen Bestimmungen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Anwendbares Recht/Gerichtsstand

 

Der Vertrag untersteht ausschliesslich Schweizer Recht. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten mit Royal Skin ist - unter Vorbehalt abweichender zwingender Gerichtsstände des Bundesrechts – Cham/Zug, Schweiz.

Informationen zum Besuch im Kosmetikinstitut

Royal Skin Swiss Aesthetics

Vereinbaren Sie so früh wie möglich einen Termin, damit wir uns genügend Zeit für Sie nehmen können.

Halten Sie sich bitte beim vereinbarten Termin an die genaue Uhrzeit. Wenn Sie zu früh oder zu spät kommen, beeinträchtigt das den reibungslosen Ablauf der Behandlung.

Wenn Sie Ihren Termin stornieren müssen, tun Sie dies bitte mindestens 24 Stunden im Voraus, damit wir den Termin anderweitig vergeben können.

Wenn Sie einen Termin zum zweiten Mal innerhalb von 24 Stunden absagen, müssen wir Stornokosten von 50% des Behandlungspreises verlangen.

 

Kinder und Haustiere können nicht mit in den Salon mitgenommen werden, da wir Maschinen und Materialien verwenden, die für sie gefährlich sein könnten. Ausserdem ist es besser, wenn Sie sich bei uns entspannen können. Bitte kümmern Sie sich um eine Betreuung in dieser Zeit für Ihre Liebsten.

 

Wir bitten Sie, Ihr Mobiltelefon während der Behandlung auf lautlos zu stellen.

 

Achten Sie bitte auf Ihre persönliche Hygiene.

 

Bei einer Virusinfektion wie z.B. Herpes oder Fieber führen wir leider keine Behandlungen durch.

 

Die Terminvereinbarung erfolgt telefonisch, via E-Mail oder online. 

Eine Terminvergabe ist Montag bis Freitag zwischen 10 Uhr und 18 Uhr möglich. Sollten wir Ihren Anruf nicht entgegennehmen können, rufen wir Sie unter der angezeigten Nummer gerne zurück.

 

Unsere Dienstleistungen sind direkt im Anschluss zu bezahlen. Wir schreiben keine Rechnungen und gewähren keine Ratenzahlungen.

 

Mit der Reservierung eines Termins akzeptieren Sie automatisch unsere AGBs sowie unsere Datenschutzrichtlinien. ​

Änderungen der AGB

 

Royal Skin bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit an die Gegebenheiten anzupassen und auf danach erfolgende Bestellung sofort anzuwenden.

 

Zug, im August 2021